Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: Festsetzung von Straßennamen für die Baugebiete „Gärtnersiedlung, Deckblatt Nr. 3" und „Peising-Keltenstraße"

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.06.2016   MGR/008/2016 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 21, Nein: 4
DokumenttypBezeichnungAktionen

Sachverhalt:

 

Für die neu zu erstellenden Erschließungsstraßen im Baugebiet „Peising-Keltenstraße“ werden vier Straßenbezeichnungen und für das Baugebiet „Gärtnersiedlung, Deckblatt Nr. 3“ zwei Straßenbezeichnungen notwendig.

 

Von verschiedenen Gremiumsmitgliedern wurde des Öfteren schon vorgeschlagen, neue Straßenzüge nach den Namen von Widerstandskämpfern gegen den Nationalsozialismus zu benennen.

 

Die Verwaltung schlägt deshalb vor, dass die beiden neuen Erschließungsstraßen im Baugebiet „Gärtnersiedlung, Deckblatt Nr. 3“ die Bezeichnungen „Georg-Elser-Straße“ und „Geschwister-Scholl-Straße“ erhalten sollen.

 

Für das Baugebiet „Peising-Keltenstraße“ würden sich evtl. die Bezeichnungen von Baumarten (im Anschluss an die Baumstraßen in den Baugebieten „Westergrundäcker II und III“) anbieten.

 

Im Vorfeld zur Sitzung wurden der Verwaltung viele Vorschläge für die Namensgebung vorgelegt, die dem Gremium alle bekannt sind.

 

Von Seiten der Fraktionen der Freien Wähler, der CSU und der Zukunft wird vorgeschlagen, in Peising die vorgeschlagenen Namen ehemaliger Bürgermeister und des Hauptlehrers Kropf festzulegen.

 


a)
Beschluss für das Baugebiet „Gärtnersiedlung, Deckblatt  Nr. 3“

 

Der Marktgemeinderat beschließt, dass die Straßenzüge im Baugebiet „Gärtnersiedlung, Deckblatt Nr. 3“ die Bezeichnungen „Georg-Elser-Straße“ und „Geschwister-Scholl-Straße“ erhalten sollen.

 

Dabei erhält die von Norden nach Süden führende Straße die Bezeichnung „Geschwister-Scholl-Straße“ und die Ringstraße die Bezeichnung „Georg-Elser-Straße“.

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

Anwesend:

25

Ja-Stimmen:

18

Nein-Stimmen:

7

 

 

Beschlussnummer:

491

 

 

 

b)

Beschluss für das Baugebiet „Peising-Keltenstraße“

 

Der Marktgemeinderat beschließt, dass die Straßenzüge im Baugebiet „Peising-Keltenstraße“ folgende Bezeichnungen erhalten sollen:

 

Planstraße A: Alfons-Gerl-Straße

Planstraße B: Johann-Kugler-Straße

Planstraße C: Anton-Fröhlich-Straße

Planstraße D: Paul-Kropf-Straße

 

Die Straßennamenschilder sollen kurze Erläuterungen zu den einzelnen Namen enthalten (z.B. Bürgermeister von … bis…).

 


Abstimmungsergebnis:

 

Anwesend:

25

Ja-Stimmen:

21

Nein-Stimmen:

4

 

 

Beschlussnummer:

492