Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3: Änderung des Bebauungsplanes "Altstadt C" durch Deckblatt Nr. 2

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.10.2012   MGR/010/2012 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 21, Nein: 1
DokumenttypBezeichnungAktionen

Sachverhalt:

 

In der Sitzung vom 18.09.2012 hat der Marktgemeinderat den Planentwurf zur Änderung des Bebauungsplanes „Altstadt C“ durch Deckblatt Nr. 2 gebilligt und dessen öffentliche Auslegung beschlossen.

Die öffentliche Auslegung fand in der Zeit vom 22.10.2012 bis 23.11.2012 statt.

 

Aufgrund mehrerer Gespräche mit den Fachbehörden (Regierung von Niederbayern und Landratsamt Kelheim) und auf Wunsch des Investors soll die Planung hinsichtlich der Tiefgaragenzufahrt geändert werden. Dabei soll die geänderte Planung bereits Bestandteil der öffentlichen Auslegung und der gleichzeitigen Fachstellenbeteiligung sein, um die Gefahr einer nochmaligen Auslegung zu vermeiden.

 

Auch aus den Reihen des Marktgemeinderates wurden bei der Vorstellung der Planung Stimmen laut, die Zufahrtssituation zur Tiefgarage zu überdenken.

Wegen dieser Umplanung ist der Planentwurf in der jetzt vorliegenden Fassung nochmals durch den Marktgemeinderat zu billigen.

 


Beschluss:

 

Der Marktgemeinderat billigt nachträglich den geänderten Planentwurf bezüglich der Tiefgaragenzufahrt zur Änderung des Bebauungsplanes „Altstadt C“ durch Deckblatt

Nr. 2 in der Fassung vom 30.10.2012.

 


Abstimmung:

 

Anwesend:

22

Ja-Stimmen:

21

Nein-Stimmen:

1

 

 

Beschlussnummer:

783