Tagesordnungspunkt

TOP Ö 2: Umbau, Funktionsverbesserung und Sanierung des Kurhauses,

BezeichnungInhalt
Sitzung:03.05.2011   MGR/004/2011 
Beschluss:geändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 21, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

Sachverhalt:

 

Anlässlich einer Fraktionssprechersitzung am 14.02.2011 wurden die einzelnen Varianten der möglichen Sanierung des Kurhauses vorgestellt.

 

Nachdem hinsichtlich der Zuschüsse für die Sanierung die notwendigen Gespräche wegen Terminschwierigkeiten nicht mehr geführt werden konnten, wird vorgeschlagen, den Punkt von der Tagesordnung abzusetzen und diesen erst nach Abschluss der Gespräche bei der Regierung von Niederbayern zu behandeln.

 

Aus dem Gremium wird angeregt, dass Herr Tilmann Kaiser als Leiter der Kurverwaltung zu diesem Punkt an der Marktgemeinderatssitzung teilnehmen soll. Dies wird zugesagt.

 

Ergänzung des Sachverhalts lt. Antrag von MGR Ralph Post in der Sitzung vom 31.05.2011 (TOP Begrüßung):

 

Weiterhin sollen für die Beratung dem Marktgemeinderat Wirtschaftlichkeitsberechnungen vorgelegt werden.

 

 


Beschluss:

 

Der Marktgemeinderat beschließt, den Punkt von der Tagesordnung abzusetzen.


Abstimmungsergebnis:

 

Anwesend:

21

Ja-Stimmen:

21

Nein-Stimmen:

0

 

 

Beschlussnummer:

553